Kumihimo


 Neu in Deutschland: Kumihimo, die...

Neu in Deutschland: Kumihimo, die Kunst, Seidenschnüre zu flechten.
Diese Kunst hat in Japan eine uralte Tradition und einen sehr hohen kulturellen Stellenwert. Eine neue runde Scheibe (Mobidai) eignet sich hervorragend für Anfängern.
Viele erinnert die Scheibe mit dem Mittelloch an die "Strickliesl".
Sie können Fäden verschiedener Farbe oder Struktur benutzen. Dazu gibt es "Flechtmusterschablonen" (ein deutsches Patent) auf denen die einzelnen Arbeitsschritte festgehalten werden.
Mit den Kumihimo Bänder können Sie: Unendliche Variationen von Halsketten und Armbändern mit und ohne Perlen Anhänger; Broschen, Gürtel und Ringe passend zur Kleidung; Griffschlaufen für Handy und Fotoapparate; Einfache Schlüsselanhänger und lange für Schlüsselkarabiner; Kordeln zum Kennzeichnen von Scheren und Koffern; Kordeln für ein individuelles Scrapbook; Brillenkordeln, Taschengriffe ...

Wir haben Ihnen eine Auswahl von Werkzeugen und Zubehör zusammengestellt.
..aber schauen Sie auch mal in die anderen Rubrik es gibt unzählige Möglichkeiten die Techniken und Materialien zu kombinieren.

Unsere Bestseller

4.9 / 5.00 of 91 monisbastelkiste.de/ customer reviews | Trusted Shops